Rote-Bete-Suppe mit Meerrettichschaum
Drucken

Rote-Bete-Suppe mit Meerrettichschaum

    ZUBEREITUNG
  • ROTE-BETE-SUPPE
  • Die Rote Bete und die Karotten im Öl anbraten. Die Zwiebel und Knoblauch hinzugeben. Brühe hinzufügen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln dazugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen - oder bis die Kartoffeln weich sind. Mit Essig, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkohl mit Essig und Salz würzen.
  • MEERRETTICHSCHAUM
  • Frischkäse mit Meerrettich, Zucker, Salz und Pfeffer aufschlagen – anschließend mit etwas Wasser verlängern und die zuvor steif geschlagene Sahne unterheben.
  • Die Suppe mit Kräutern und Meerrettichsahne servieren.

Filter